Bremen, 20.12.2018, von Rolf Fraedrich

Weihnachtsfeier einmal woanders

Unsere alljährliche Weihnachtsfeier zum Jahresabschluss fand in diesem Jahr nicht in den Räumen unseres Ortsverbands statt. Auf Grund der umfangreichen Baumaßnahmen hier, traf man sich im Hotel Werdersee.

Weihnachtsfeier 2018. Foto: THW / Rolf Fraedrich

Weihnachtsfeier 2018. Fotos: THW / Rolf Fraedrich

Rund 60 THW-Helferinnen und Helfer kamen zur Weihnachtsfeier zusammen. Bevor es an das herrliche kalt/warme Buffet ging, hielt der Ortsbeauftragter Alexander Steinmeyer einen Jahresrückblick. Was die Helfer des Ortsverbands 2018 in Summe an Einsätzen, technischen Hilfeleistungen oder Aus- und Fortbildung geleistet haben, kann sich wahrlich sehen lassen. Alexander Steinmeyer bedankte sich bei allen dafür, dass wir eindeutig ein hochaktiver Ortsverbands sind. Zum Schluss des offiziellen Teils nahm der Ortsbeauftragte Ehrungen vor. Etliche 10 bis 50jährige Jubiläen galt es zu würdigen.

Daniel Seifert, unser Jugendgruppenleiter, bedankte sich im Anschluss bei allen für die große Unterstützung seiner Jugendgruppe durch die Helferinnen und Helfer des Ortsverbands. - Bis spät in die Nacht saß man noch gemütlich zusammen, um das Jahr THWmäßig ausklingen zu lassen. Denn was bis zum 31. Dezember noch passiert, das weiß man erst hinterher.

RF


  • Weihnachtsfeier 2018. Foto: THW / Rolf Fraedrich

  • Weihnachtsfeier 2018. Fotos: THW / Rolf Fraedrich

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.