Meldungen

  • Bitte waschen und nicht föhnen. Foto THW

    Bremen, 24.09.2022

    Fahrzeugpflege muss sein

    In diesem Jahr war bereits allerhand für unseren Ortsverband Bremen-Süd zu tun – Einsätze, Hilfeleistungen und natürlich viel Ausbildung. Stets wurden unsere Fahrzeuge dabei bewegt. Es blieb nicht aus, dass sie dann auch dreckig...mehr

  • Sommerfest im Ortsverband Bremen-Süd. Foto THW

    Bremen, 12.09.2022

    Sommerfest im Ortsverband

    Unter den Covidbedingungen mussten sich unsere Helferinnen und Helfer nur allzu oft aus dem Weg gehen. Statt gemeinsam an unserem gewohnten Montag, trafen sich die Gruppen an jeweils anderen Wochentagen, um sich nicht unnötig zu...mehr


  • Im Portrait, die Fachgruppe Logistik-Verpflegung unseres Ortsverbands. Foto THW

    Bremen, 05.09.2022

    Im Portrait, unsere Fachgruppe Logistik-Verpflegung

    Es ist acht Uhr, an einem Samstag im August. Dienstbeginn für die Helferinnen und Helfer im Ortsverband Bremen-Süd des Technischen Hilfswerks. Heute ist keine normale Ausbildung angesagt. Das Aufklaren des Außenbereichs der...mehr


  • Grünpflege der Liegenschaft. Foto THW / Rolf Fraedrich

    Bremen, 06.08.2022

    Grünpflege der Liegenschaft

    In diesem Jahr waren die Helferinnen und Helfer unseres Ortsverbands schon oft gefordert. Zu kurz kam dabei unsere Unterkunft im Seesenthom. Weniger die Gebäude, als vielmehr das Gelände. Wie man in Bremen sagt „um die Unterkunft...mehr


  • Trauer um unseren Kameraden Reinhard Schmidt. Foto THW / Rolf Fraedrich

    15.07.2022

    Wir trauern um Reinhard Schmidt

    Am 14. Juli verstarb unser langjähriger Kamerad und Freund Reinhard Schmidt. Er war über 60 Jahre aktiv in unserem Ortsverband tätig. Alle Helferinnen und Helfer des Ortsverbands trauern um ihn. mehr


  • Einsatz an der Ahr und umzu. Foto THW

    Ahrweiler, 14.07.2022

    Vor einem Jahr - schwere Unwetter im Südwesten Deutschlands

    Mitte Juli jährt es sich, dass im Jahr 2021 ein verheerendes Unwetter insbesondere die Bundesländer Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen heimsuchte. Für das Technische Hilfswerk war es der bisher größte Einsatz in seiner über...mehr


<< < 1 2 3 > >>