Fachgruppen

Auf überörtlicher bzw. überregionaler Ebene sind Fachgruppen als Einheiten/Teileinheiten für besondere Aufgaben vorgesehen. Sie übernehmen die technische Schwerpunktbildung bei der Schadensbekämpfung von großen Schadensereignissen sowie für besondere Schadensfälle.

 

 

Fachgruppe Wassergefahren Typ A

Die Fachgruppe Wassergefahren (FGr W) dient der Rettung und Technische Hilfe an und auf dem Wasser, z. B. bei Hochwasser und Überflutungen. Wichtigstes Gerät sind leistungsfähige Mehrzweckboote und schwimmfähige Arbeitsplattformen (Pontons).

Fachgruppe Brückenbau

Die Fachgruppe Brückenbau (FGr BrB) kann kurzfristig Brücken aus vorgefertigten Teilen oder herkömmlichen Baumaterialien wie Holz oder Stahl bis zu einer Länge von 50 m errichten. Seit 2010 kann das THW auch Eisenbahn-Behelfsbrücken bis 120 m Länge errichten.

Verpflegungstrupp (Log-V)

Der Logistik-Trupp Verpflegung bereitet Kalt- und Warmverpflegung und Getränke für bis zu 200 Personen zu.