Clausthal-Zellerfeld Wildemann, 29.04.2021, von Rolf Fraedrich

Brücke in Wildemann ist abgebaut

Von Ende Juli 2020 bis Anfang Mai hat unsere Bailey-Brücke in Wildemann ihren Dienst getan. Zwischenzeitlich waren die Arbeiten der Gemeinde an der neuen Brücke über die Innerste abgeschlossen worden. Folglich wurde unsere dreiwandige-einstöckige-24t Bailey-Brücke nicht mehr benötigt. Nun wurde sie am letzten Wochenendende im April zurückgebaut.

Rückbau der Bailey-Brücke  im Harz. Foto THW

Rückbau der Bailey-Brücke im Harz. Foto THW

Mitglieder der Fachgruppen Brückenbau, Wassergefahren und N (Notversorgung und Notinstandsetzung) machten sich am Freitagnachmittag mit mehreren Fahrzeugen in Kolonne auf den Weg Richtung Harz nach Clausthal-Zellerfeld. Corona bedingt ging es sofort nach der Ankunft in ein Hotel zur Übernachtung.

Am nächsten Morgen hieß es früh aufstehen, denn eine Menge Arbeit wartete. 18 Tonnen Stahl wollten wieder auseinandergebaut und verlastet werden. Der zivile Fünf-Achser-Autokran wartete schon Vorort. Man kannte sich noch vom Aufbau der Brücke. Abgesehen von einer unverhofften Elektroleitung im Aufstellbereich des Krans gab es keine Probleme und eine reibungslose Zusammenarbeit zwischen den Teams. Der Kran hob unsere Brücke aus seinen Auflagern und legte sie auf der neuerrichteten Brücke ab. Dort war es am einfachsten, also auch am schnellsten, sie in ihre Einzelteile zu zerlegen.

Schon am Wochenende vorher hatten die Kameraden des THW OV Clausthal-Zellerfeld unter anderem den Fahrbahnbelag entfernt. So ging es nochmal schneller mit dem Abbau. Abbau ist leichter als Aufbau – logo. Jeder Handgriff saß bei dieser eingespielten Mannschaft unseres Ortsverbands. Abends, nach 11 Stunden harter Arbeit, lag die Bailey-Brücke  in ihren Einzelteilen verlastet auf den Fahrzeugen. Unterbrochen wurden die Arbeiten lediglich zum Mittagessen und Abendbrot durch die Fachgruppe Logistik-Verpflegung vom THW Ortsverband Holzminden. - Eine weitere Übernachtung stand in dem Hotel an. Am Sonntag ging es dann in Kolonne zurück nach Bremen.

Unser besonderer Dank gilt den KameradInnen der OV Clausthal-Zellerfeld und Holzminden für ihre Unterstützung. Unser Dank gilt ebenso der Büser Kranverleih GmbH aus Bad Harzburg für die sehr gute Zusammenarbeit beim Ein- und Aushub der Brücke. Wir danken ebenfalls dem Bau- und Ordnungsamt der Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld für das in uns gesetzte Vertrauen.

RF


  • Rückbau der Bailey-Brücke  im Harz. Foto THW

  • Rückbau der Bailey-Brücke im Harz. Foto THW

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.